Donnerstag, 17. Juni 2010

Hop Schwyz... Tipp-Desaster... Tickets fürs Finale

Einem Schweizer (Glücks-)Tor mit eingebautem Salto verdanken wir also ein Achtelfinale zwischen Brasilien und Spanien. Denn die Ersten und Zweiten der Gruppen G und H spielen kreuzweise gegeneinander. Die Spanier müssen jetzt ihre beiden verbleibenden Spiele gewinnen, und das werden sie vermutlich auch, ebenso wie die Schwyz. Die Brasilianer könnten den Spaniern vielleicht noch aus dem Weg gehen. Sie schlagen die Elfenbeinküste im zweiten Gruppenspiel, Portugal schlägt Nordkorea, und dann verlieren die Brasilianer im dritten Gruppenspiel gegen Portugal.

Das Tipp-Desaster ging gestern lustig weiter. Was willst du machen, wenn die einzige Bank patzt. Lächerlich das Ganze. Lächerlich auch die Rote Karte gegen den südafrikanischen Torwart Khune. Nicht nur Elfmeter, sondern auch noch Rote Karte? Wegen einer Grätsche am Fünfmeterraum, bei der Khune dem frei vor ihm stehenden Suarez leicht am Fuß berührt. Das wird dann gleich doppelt bestraft. Wenn es eine Notbremse gewesen wäre, weit vor dem Sechzehner, dann bitte, aber so?

Es gibt übrigens noch jede Menge WM-Tickets, auch fürs Finale, schreibt der Sportjournalist Jens Weinreich. Interessanter Text über das Geschachere mit den WM-Karten.

Die Tipps für heute - Argentinien muss mich rausreißen:

Argentinien - Südkorea 2:0
Griechenland - Nigeria 0:2
Frankreich - Mexiko 1:0

Und nun zum Poker.

Völlig überraschungsfrei liest sich nach dem Ende der Abstimmung die Teilnehmerliste des Tournaments of Champions.

Was geht in Österreich? Ab 2013 offenbar nicht mehr viel. Der Gesetzgeber zeigt im Zuge der Glückspielnovelle, was er drauf hat, und würgt alles ab, was nicht eh schon ganz oben ist: "Poker wird Teil des Gesetzes, ein einziger Anbieter erhält österreichweit die Möglichkeit eine entsprechende Konzession für einen sogenannten Pokersalon zu erwerben. Voraussetzung dafür ist allerdings ein Grundkapital von mindestens € 5,0 Mio. Bestehende Anbieter können ihren Betrieb im Zuge einer Übergangsregelung bis 31.12.2012 weiterführen, dann ist allerdings Schluß", schreibt PokerNews.

Kommentare:

bozzo hat gesagt…

meine tipps sehen genauso aus, außer das ich auf 0:0 zwischen den griechischen rentnern und den nigerianern ohne ihren sturm getippt habe.

gl!

Jeru hat gesagt…

Arg - SKor 2:0
Grie - Nig 0:0
Fra - Mex 2:1

So weit sind wir also nicht entfernt! Es wird aber eh anders kommen, als wir denken, weil der Ball und so... :-O

Victor Vega hat gesagt…

auf die argentinier ist verlass. mal sehen, wie der rest läuft, gl
ps. go nigeria