Dienstag, 21. September 2010

Dienstagstilt: Sittenverfall in Vegas, softe Pokerseiten und ein Ivey-Interview

Früher, als der Mob in Las Vegas das Sagen hatte, gab es die guten Dealer-Jobs nur durch ein mehr oder minder üppiges Handgeld. Der Dealer bezahlte erst und dann bekam er vielleicht den Job an einem der guten Tische, an denen reiche Leute dicke Trinkgelder gaben. Das soll sich geändert haben, inzwischen gibt es auch in Vegas echte Bewerbungen und Vorstellungsgespräche. Die Las Vegas Sun befürchtet jedoch, dass diese und andere scheinbar ausgestorbene Praktiken im Zuge der Jobknappheit in Vegas wieder Einzug halten könnten und hat recherchiert.

PTR hat versucht zu ermitteln, welche Pokerseite besonders viele schlechte Spieler anzieht. Ergebnis und Methode können hier nicht wirklich überprüft werden. Für die sogenannten "Regulars" und Vielspieler scheint sich PokerStars bezahlt zu machen. PartyPoker ist aber immer noch der größte Fischteich, weil es dort nur wenige Spieler zu geben scheint, die gewinnen. Wobei der Beobachtungszeitraum insgesamt kurz war.

Außerdem gibt ein glücklicher Ivey ein Interview.

Und die Bundesliga zu Dokumentationszwecken, aber wie üblich untippbar. Gewinnt Mainz wirklich gegen Köln, Leverkusen gegen Frankfurt? Dortmund scheint aber eine Bank zu sein.

Di 21.09. 20:00
1. FSV Mainz 05 - 1. FC Köln 1:2

1899 Hoffenheim - Bayern München 1:1

Hannover 96 - Werder Bremen 0:2

Mi 22.09. 20:00
Bayer Leverkusen - Eintracht Frankfurt 2:1

Borussia Dortmund - 1. FC Kaiserslautern 3:1

Hamburger SV - VfL Wolfsburg 1:2

Borussia M'gladbach - FC St. Pauli 1:1

SC Freiburg - FC Schalke 04 2:1

1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart 1:1

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hi,

mit dem bayern-tipp lagst du ja fast richtig....immer diese glücksschweine.
hoffe du liegst mit S04 daneben, da ich auf die magath elf gestetzt habe ;-)

good luck

Victor Vega hat gesagt…

ja, der bayerndusel ist nervtötend. schon das zweite mal in dieser saison (gegen wolfsburg). ich habe eine langzeitwette gegen schalke alufen, deswegen war ich gestern nicht so begeistert von dem huntelaar-treffer, aber wenn es dich glücklich gemacht hat...

Victor Vega hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.