Montag, 18. April 2011

Nur Cash-Out-Stau oder geht nichts mehr?

Offenbar können noch ein paar Leute bei Stars auscashen. Sonst halten sich die guten Nachrichten in Grenzen. Von PokerStars gab es immerhin mal eine E-Mail. Wenn du dich bei Full Tilt einloggst, wird dir jetzt auch gesagt, dass dein Geld sicher sei. Von der Seite scheint aber niemand etwas runter zu bekommen. Ich warte jetzt seit 48 Stunden.

Kommentar in einem Forum: "Mann bin ich froh. Gleich mal eingecasht."

Bei Pokerstrategy gibt es einen Forumeintrag, in dem Spieler erfolgreich Cashouts melden. Bislang nur Stars, keiner FT.

Poker.de berichtet über den Cashout-Stau, aber viel weiß man dort auch nicht. Dort gibt es eine Sammlung mit Statements von Pros.

Michael McDonald (@MikeMcDonald89): “Every few months people think the sky is falling in online poker. For the first time ever I’m one of them. WTF”

Quadjacks ist wieder auf Sendung.

Gary Wise hat einige Überlegungen zusammengeschrieben,wie es weitergehen könnte.

Wer es etwas härter braucht, der liest das Stück von Joe Katkin.

Kommentare:

krebsnebelwesen hat gesagt…

Tja, ich hab Samstag Morgen von Stars noch innerhalb von 5 Minuten mein Geld bei Neteller geshipt bekommen. Auf Absolute und Cake warte ich seit Freitag Abend. Bei FTP habe ich nur 2,30$, die sind zum Glück nicht tragisch...

Warten wir es ab...

Victor Vega hat gesagt…

Samstag morgen habe ich noch ahnungslos bei Tilt gespielt... aaargh...
drück dir und mir einfach mal die daumen, dass die asche nicht futsch ist... V.

krebsnebelwesen hat gesagt…

Danke gleichfalls. Angeblich hat AP meinene Cashout am 17. authorisiert. Geld ist trotzdem nicht da.
Lustig ist, dass man sich bei AP und Cake ohne Probleme einloggen kann.
Ich spiele im Moment gar nicht, aber wenn man dann spielt, muß man doch das Gefühl haben, dass man mit Spielgeld spielt.